ÜBER UNS

ÜBER UNS

UNSER TEAM

Eckehard Bähr

Inhaber
Geschäftsführer

Eckard Bähr

Inhaber
Geschäftsführer

Dirk Fink

Einkauf / Verkauf
Beratung

Markus Merks

Lagerleitung
Buchhaltung

UNSERE PARTNER

Lieferanten
Philip Morris International
British American Tobacco
Japan Tobacco International Germany
Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH
Arnold André GmbH & Co. KG
Villiger Söhne GmbH
Dannemann Cigarrenfabrik GmbH
Tabak- und Zigarettenfabrik Heintz van Landewyck GmbH
OCB-Vertriebs-GmbH
GIZEH Raucherbedarf GmbH
Bonami Foodservice GmbH
MonsterSlush™
u.v.m.
 Beteiligungen
Verband
IT-Partner

UNSER UNTERNEHMEN

Hier können Sie unsere Unternehmensbroschüre herunterladen.
Broschüre herunterladen

UNSERE GESCHICHTE

1961
Gründung des Großhandels durch Walfried Bähr
Ausgangspunkt war ein Tabakwaren-Einzelhandelsgeschäft in Neuss auf der Furtherstr.119
Ausweitung des Geschäftsbereichs durch Aufstellen von Automaten im näheren Umkreis

1969
Umzug in größere Räumlichkeiten auf der Alemannenstr. 11 in Neuss

1970
Zukauf des Tabakwarengroßhandels Albert Küppers in Neuss

1971
Sohn Eckehard absolviert seine Einzelhandelslehre beim Filialisten Ernst Mühlensiepen in Neuss

1972
Übernahme des Tabakwarengroßhandels Walter Koberstein in Neuss

1974
Sohn Eckehard tritt nach abgeschlossener Ausbildung in die Walfried Bähr oHG ein

1976
Verkauf des Automatengeschäftes an die Otto Ilbertz KG in Neuss und der Wilhelm Schasiepen in Hilden
Von da ab Konzentration auf das Kiosk-Geschäft und Lotto/Toto-Geschäfte

1979
Die Kioske der Firma Alfred Merges in Neuss  gehen in den Besitz der Walfried Bähr oHG über

1987
Einführung des Logos und einheitlichem Namen für die eigene Kioskkette "hit shop - der freundliche Kiosk"

1990
Erweiterung der neuen Produktpalette Feuerwerksartikel

1995
Aufnahme des Produktes Slush-Eisgetränke mit großem Erfolg in den Folgejahren

1999
Beginnt Enkelsohn Eckard seine Ausbildung bei der Walfried Bähr oHG

2001
Kooperation mit dem größten Vertrieb für Slush-Artikel in Deutschland sowie Absprachen über den Alleinvertrieb des Artikels im Kreis Neuss, Möchengladbach und Meerbusch

2002
Enkelsohn Eckard Bähr tritt in das Unternehmen ein

2004
45 selbst angemietete und weiterverpachtete ,,Hit Shop" -Kioskfilialen, die mit Lieferverträgen im Tabakwarenbereich an uns gebunden sind
Zusätzlich Belieferung von 25 vertragsfreien Kiosken

2006
Ausgliederung des An- und Vermietung-Geschäftes in die neu gegründete hit shop GmbH

2008
Eintritt als Gesellschafter in die Tabacos GmbH Verbundgruppe (Einkaufsverbund)

2010
Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung tritt Enkeltochter Melanie Bähr in das Unternehmen ein

2014
Belieferung von 75 Kiosken und Tankstellen
sowie 35 selbst angemieteten und weiterverpachteten ,,Hit Shop"-Filialen

2015
Tod des Senior-Chefs Walfried Bähr *01.01.1935 - †01.10.2015
Weiterführung des Unternehmens durch Sohn Eckehard und Enkelsohn Eckard Bähr
Share by: